Metallkeramik

Gusstechnik:
Wo CAD/CAM an seine Grenzen stößt, ist langjährige Erfahrung in der Gusstechnik gefragt. Mit modernster Vakuum-Druckgusstechnik der Fa. Heraeus können Gerüste aus allen edlen und unedlen Legierungen hergestellt werden. Es werden nur Materialien mit besten Materialeigenschaften verwendet.

Lasersintern:
Unsere NE Gerüste werden durch Selektives Lasersintern lunkerfrei, passgenau und kostengünstig hergestellt CAD geplante Versorgungen werden in speziellen Fertigungszentren durch Lasersintertechnik in NE Gerüste umgesetzt. Dabei wird Metallpulver mittels Laserstrahl dreidimensional aufgeschmolzen. So können die Vorteile der CAD/CAM Technik mit den niederen Materialkosten der unedlen Gerüstwerkstoffe vereint werden.

Verblendung:
Mit der Verblendkeramik GC Initial der Fa. GC verwenden wir ein Material, dass sich nahtlos in unser Konzept von Qualität und Sicherheit einfügt. Wenn spezielle Materialeigenschaften gefragt sind, kommt alternativ zur Keramik das Compositverblendmaterial Gradia der FA. GC zum Einsatz.

Zurück

 
 
Menü
 
Perfektion